Mund-Nasen-Schutz

Mund-Nasen-Schutz

Heute bringe ich dir einen Testbericht zum Mund-Nasen-Schutz der Firma Under Armour mit. Under Armour bewirbt dieses Produkt als Sport-Maske. Aufgrund der Corona-Pandemie ist das Tragen einer Maske in vielen Situationen Pflicht. Ich habe verschiedene Modelle ausprobiert, von selbst genäht über gekaufte. Zugegebenermaßen ist es nicht einfach eine bequeme Alltagsmaske zu finden.

Verpackung

Der Mund-Nasen-Schutz wird in einer Plastikverpackung geliefert, die wiederverschließbar geöffnet werden kann. In der Plastikverpackung befindet sich die Maske sowie ein Beutel zur Aufbewahrung.

Mund-Nasen-Schutz Under Armour
Mund-Nasen-Schutz Under Armour
Mund-Nasen-Schutz Under Armour Rückseite
Mund-Nasen-Schutz Under Armour Rückseite

 

 

 

 

 

 

 

Größe

Aktuell gibt es die Sportmaske in 5 verschiedenen Größen:

  • XS/S
  • S/M
  • M/L
  • L/XL
  • XL/XXL

Auf der Homepage von Under Armour wird eine Größentabelle zur Verfügung gestellt. Bei mir kam knapp die Größe S/M heraus. Diese habe ich bestellt und ausprobiert. Für mich passt diese perfekt. LINK EINFÜGEN 

Inhalt

Mund-Nasen-Schutz Under Armour Lieferumfang
Mund-Nasen-Schutz Under Armour Lieferumfang
Sportmaske Under Armour
Sportmaske Under Armour

 

 

 

 

 

 

 

 

In der Plastikverpackung befindet sich die Sportmaske sowie eine kleine Hülle aus Funktionsmaterial. In dem Beutelchen steckt eine Pappe mit Erklärungen zur Benutzung des Mund-Nasen-Schutz.

Mund-Nasenschutz-Erklärungen
Mund-Nasenschutz-Erklärungen

Ich finde den Beutel zum Verstauen der Maske sehr praktisch und ein tolles Extra.

Material

Die Sportmaske von Under Armour besteht aus 3 Lagen Stoff:

  • Abstandsstoff: formt die Maske
  • offenzelliger Schaumstoff: ist luftdurchlässig, aber nicht schweißdurchlässig
  • UA Iso-Chill: kühlt, dehnbar und antimikrobiell

Das Material und die Verarbeitung der Maske wirkt extrem hochwertig.

Mund-Nasen-Schutz Innenseite
Mund-Nasen-Schutz Innenseite

Waschen

Leider lässt sich die Maske nicht bei 60°C in der Waschmaschine waschen. Dies ist aus meiner Sicht der größte Nachteil der Under Armour Sportmaske. Der Hersteller empfiehlt Handwäsche. Ich verwende bei dem Mund-Nasen-Schutz sowie bei auch anderer Sportkleidung dazu gerne einen Hygienespüler*.

Tragekomfort

Die Sportmaske von Under Armour hat eine ausgezeichnete Passform, für mein Gesicht. Sie passt sich perfekt meinem Gesicht an und sitzt weder zu fest noch zu locker.

Wirklich herausheben muss ich die Tatsache, dass die Maske so geformt ist, dass diese weder den Mund noch die Nase berührt. Es befindet sich immer Luft zwischen Mund/ Nase und dem Stoff der Maske. Ich konnte dadurch ausgezeichnet gut Luft durch die Maske bekommen. Auch beim tiefen einatmen klebt der Stoff nicht am Mund oder der Nase.

Der Mund-Nasen-Schutz liegt im Gesicht auf der Haut auf. Bei sehr warmen Temperaturen (über 25°C) habe ich unter der Maske leicht geschwitzt. Das Material ist zwar atmungsaktiv, aber konnte eine gewisse Wärmeentwicklung nicht verhindern. Aufgrund der Passform und dem Komfort beim Atmen würde ich die Maske trotzdem weiterempfehlen.

Folgende Produkte wurden in diesem Erfahrungsbericht verwendet

Hygienespüler*

 

Hinweis

Dieser Beitrag dient lediglich zur Information und zum Erfahrungsaustausch. Er soll weder zur Selbstdiagnose noch zur Selbstbehandlung aufrufen. Bei gesundheitlichen Problemen konsultiere bitte den Arzt deines Vertrauens.

 

 

*Affiliate-Links

 Bei den mit „Sternchen“ gekennzeichneten Links handelt sich um Affiliate-Links. Kaufst du auf der verlinkten Website einen Artikel erhalte ich dafür eine Provision. Ich empfehle nur Artikel, die ich selber nutze/ getestet habe und von denen ich überzeugt bin. Die Verlinkung hat keinen Einfluss auf meine Bewertung. Die Nutzung der Links verursacht für dich keine zusätzlichen Kosten. Ich freue mich, über deine Unterstützung und du hilfst mir dabei diesen Blog zu betreiben.  Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar